Geschäftszeiten: jederzeit nach telefonischer Vereinbarung +43 664 512 64 65
Geschäftszeiten: jederzeit nach telefonischer Vereinbarung +43 664 512 64 65
Termine jederzeit +43 664 512 64 65

Der Vorhang

        
Anakreon schwarz
        
Anakreon weiß
        
Aralia
        
Aramal
        
Aristidia grau
        
Aristidia rot
        
Baranquilla schwarz
        
Baranquilla wein
        
Baranquilla weiß
        
Brazil
        
Butterfly
        
California
        
Catleya
        
Celotocaulis grau
        
Celotocaulis grün
        
Celotocaulis Weiß
        
Delhi
        
Dixieland
        
Drei Inseln im schwarzen Meer
        
Drinks
        
Grüner Vogel
        
Hawaii braun
        
Hawaii weiß
        
Italian Dinner
        
La Plata Blau
        
La Plata Grün
        
Loops
        
Manhattan
        
Mirakel braun
        
Mirakel Dunkel Braun
        
Mirakel rot
        
Mirakel schwarz
        
Nippon
        
Notturno
        
Poisons
        
Primavera
        
Rox & Fix
        
Teheran schwarz
        
Teheran weiß
        
Terrazzo
        
Tulpen schwarz
        
Tulpen weiß
        
Unter dem Aequator schwarz
        
Unter dem Aequator weiß
        
Vegetable Tree
        
Window

Stoffe

Stoff von Svenskt Tenn von Josef Frank zwischen 1940 und 1945 entworfen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Wünsche, wir machen Ihnen gerne ein Angebot!

ab einer Breite von 135cm werden 2 Bahnen miteinander vernäht

STOFFGRÖSSE/RAPPORT

Stoffbreite ca. 130 cm
Rapport ca. 76 cm
 
SVENSKT TENN STOFF
Designer: Josef Frank
Preis inklusive Mehrwertsteuer – exklusive Versand
 
Wir liefern nur auf Rechnung sobald die bestellten Stücke bei Ihnen eingelangt sind, bezahlen Sie sie bitte. Im Falle einer Rücksendung aufgrund berechtigter Reklamation übernehmen wir die Rücksendekosten.
 
Postversandfähige Artikel
Postversandsfähige Artikel werden Ihnen bequem und günstig per Paketversand nach Hause geschickt.

Chemische Reinigung empfohlen

Einen Vorhang
vorzuziehen …

… kann bewirken, dass ein Raum noch vor Einschalten der Beleuchtung plötzlich zu leuchten scheint. Die Svenskt Tenn Stoffkollektion entworfen von Josef Frank ist in ihrer Muster- und Farbvielfalt einzigartig … und strahlend. 

Machen Sie Ihren Wohn- oder Geschäftsräumen und sich selbst das Geschenk harmonisch fließenden Wohndekors an Wand und Fenster.

Damit Schönes
schön bleibt …

… raten wir unseren Kunden, die Vorhänge gleich gefüttert zu bestellen, um sie vor dem größten Feind aller Stoffe – der direkten Sonnenbestrahlung zu schützen. Überdies fallen Ihre Vorhänge dadurch auch deutlich schöner …

Besuchen Sie uns in unserem Studio und überzeugen Sie sich vor Ort von der hohen Qualität all unserer textilen Materialien. Wir freuen uns, wenn Sie anschließend unsere Vorhänge vorziehen.

Wir fertigen Ihre Vorhänge selbstverständlich genau nach Ihren Wünschen und kommen dazu gerne zu Ihnen, um nach Ihren Vorgaben garantiert das rechte Maß zu finden!

Sie können Ihren Vorhang in jedem original Svenskt Tenn Stoff entworfen von Josef Frank bei uns bestellen.

Scrollen Sie durch die Kollektion, klicken Sie auf das gewünschte Motiv und definieren Sie Ihre Wünsche im Bestellformular. Gern machen wir Ihnen ein Angebot!

Kleine Geschichte
der Vorhang-Montage

Vorhänge können und sollen der Schmuck eines Raumes sein. Dazu braucht es neben passenden Stoffen und Motiven lediglich kurze Vorbereitungen, konkret, ein wenig Zeit und ein Maßband …

Optische Vorteile durch richtig angebrachte Vorhänge:

Sie lassen die Fenster größer aussehen
Räume wirken höher und heller

Sie wünschen, wir montieren!

Wir übernehmen gerne für Sie fach- und zeitgerecht alle Montagearbeiten rund um das Thema Vorhang.

Als Basis: Karniese und Vorhangstange

Zu all Svenskt Tenn Stoffkollektion entworfen von Josef Frank bieten wir auch die maßgenaue Fertigung von Karniesen mit dem ausgewählten Vorhangmotiv an. Der ästhetische Gesamteindruck des Raumes kann dadurch nochmals verstärkt werden.Bei der Anbringung von Karniese und Vorhangstange sind einige Details zu beachten, um rundum Freude am fertigen Vorhang zu haben.

• Idealerweise geht die Breite einer Vorhangstange ca. 25 bis 30 Zentimeter über die Breite des Fensters hinaus. Dadurch wirkt das Fenster großzügiger und garantiert einen eleganten, lockeren Auftritt des Vorhangs.

Woran in Sachen Vorhang alles hängt!

• Die Karniese bzw. Vorhangstange sollte auf ca. zwei Drittel des Abstandes zwischen Fenster und Decke montiert werden. Zu knapp über dem Fenster angebracht, stört sie die Harmonie des Raumes und lässt den Raum unter Umständen gestaucht wirken. 

Vorhang-Vorspiel

Sonne ist der strahlende Feind von Farben. Vor allem Vorhänge sind dem Sonnenlicht ständig ausgesetzt. Darum empfehlen wir Vorhänge füttern zu lassen. Strahlenden Farben wie bei den Josef Frank Motiven widerstehen gefüttert wesentlich besser der Sonneneinstrahlung. Und: gefütterte Vorhänge fallen deutlich schöner. Wir beraten Sie dazu gerne und erledigen die professionelle Fütterung.

Ein sauberer Vorschlag

Zum Thema Vorhang-Reinigung empfehlen wir, unsere Vorhänge putzen zu lassen. Dadurch bleibt bei den farbintensiven Designs der Svenskt Tenn Stoffkollektion entworfen von Josef Frank die volle Strahlkraft der Farben erhalten.

Vom richtigen Maß

Zu kurze Vorhänge können im wahrsten Sinne des Wortes unangemessen wirken, sie reduzieren optisch die Raumhöhe und geben einem Raum unter Umständen sogar ein unfertiges Aussehen.

Für Vorhänge gibt es drei empfohlene Grundlängen.
Variante 1

Bei dieser Variante empfiehlt es sich, die Vorhänge vor dem Abnähen einige Tage aushängen zu lassen, da das Gewicht der hängenden Stoffe sich auf die tatsächliche Länge auswirkt. Dementsprechend ist der Vorhang zwei Mal anzumessen, was wir selbstverständlich gerne für Sie übernehmen. Die Messtoleranz beim fertig abgenähten Vorhang beträgt ca. 1 cm.

Der Vorhang endet knapp über dem Boden und schließt dadurch optisch exakt ab. 

Variante 2

Der Vorhang berührt den Boden und liegt mit einer Berührungslänge von zwei bis drei Zentimeter auf. Diese Variante streckt den Raum zusätzlich und vermittelt dabei elegante Wohnlichkeit. Eine ausgewogene Melange aus moderner und klassischer Linie, die sowohl von Handhabung als auch Ästhetik einem idealen Wohndesign entspricht. Einfach schön. 

Variante 3

Der Vorhang liegt flächig deutlich sichtbar auf dem Boden auf, ca. 20 bis 40 cm. Dabei gilt: Zuviel des Guten stört die Harmonie. Richtig bemessen hat diese Variante ein besonders romantisches und, je nach Umgebung, feminines Flair. Ideal für den luxuriösen und feudalen Effekt sind schwere und hochwertige Stoffe. Vorsicht: Da der Vorhang beständig auf dem Boden aufliegt, ist dies die reinigungsintensivste Variante

Schlicht licht-dicht

Soll ein Raum durch Vorhänge lichtdicht abgedunkelt werden (z. B. Schlafzimmer, Räume für Präsentationen, Bildschirme etc.) sind einige Punkte zu beachten:

• Speziell dichter Futterstoff. Wir können Ihnen dazu eine Vielzahl an Farbvarianten, passend zu Svenskt Tenn Stoffkollektion von Josef Frank anbieten.

• Bei der Montage von Karniese oder Vorhangstange empfehlen wir mindestens 30 cm Fenster-Überbreite. Um dem Licht möglichst wenig Zugang zu gewähren, ist auf den geringstmöglichen Abstand zwischen Laufschiene bzw. Vorhangstange und Wand zu achten.

Wir erledigen selbstverständlich auch diesbezüglich die fachgemäße Montage.

• Der Vorhang sollte auf jeden Fall auf dem Boden aufliegen, um auch bodenseitig kein Licht einzulassen.

Wenn Sie Vorhänge nähen lassen möchten, kontaktieren Sie uns bitte!
Wir machen Ihnen gerne ein Angebot!

+43 664 512 64 65
office@kabinettstuecke.at

“Es ist nicht zum Kochen, Essen, Arbeiten und Schlafen da, sondern zum Wohnen. Zwischen den Begriffen Kochen, Essen, Arbeiten, Schlafen und dem des Wohnens liegt das, was wir Architektur nennen.”

Josef Frank

Vita

Josef Frank wurde im Jahr 1885 als Sohn eines jüdischen Textilwarenhändlers während eines Sommeraufenthalts der Familie in Baden bei Wien, NÖ, geboren. Nach der Matura an der Staatsoberrealschule in Wien inskribierte Frank Architektur an der Technischen Hochschule bei Karl König. Er beendete sein Studium im Jahr 1910 mit der 2. Staatsprüfung und praktizierte anschließend bei Architekt Bruno Möhring in Berlin. Nach dem Berlinaufenthalt reiste er für einige Monate nach Italien, um an seiner Dissertation mit dem Thema „Über die ursprüngliche Gestalt der Kirchenbauten des Leone Battista Alberti“ zu arbeiten. Im Jahr 1910 erlangte er sein Doktorat, im gleichen Jahr wurde er Mitglied im Deutschen Werkbund, und im Jahr 1912 war er Gründungsmitglied des Österreichischen Werkbundes. Schon ab dem Jahr 1910 erhielt Frank Aufträge für Wohnungseinrichtungen sowie für die Gestaltung von Ausstellungsräumen. Seine wichtigste Arbeit in dieser Zeit war der Entwurf des Ausstellungsmobiliars für das Museum für Ostasiatische Kunst in Köln (1944 zerstört).