Gerhard Bauderer, 1010 Wien, Werdertorgasse 12 | +43 1 512 64 65 | office@kabinettstuecke.at
Einfamilienhaus in der Schwarzlackenau


Aufgrund eines Planungsfehlers der Architektin mussten die schiefen Wände im Eingangsbereich durch den Einbau von Maßmöbeln und dem Einsatz der Rot/Weiß-Stofftapezierung optisch wieder gerade gerückt werden. Das 6m² große Vorzimmer kostete € 3.200 Inklusive waren die Spiegelwand, das Ausmalen, die speziell angefertigten Einbaukästen, die Glasablage für Schlüssel, Kleingeld und Hundeleine, die stofftapezierten Türen und die Garderobe.

Vorzimmer

Einbauschrank

Wohin nur mit den Schuhen einer modebewussten Dame? Da ja im Vorzimmer kein Platz war, musste eine Nische im Durchgangsraum dafür herhalten. Dreiteiliger Einbauschrank mit stofftapezierten Türen 240 x 210 x 40 cm € 1.300